David A. Robertson hat mit seiner Cole-Harper-Trilogie nicht nur einen spannenden Thriller geschrieben. Er hat mit Cole Harper einen jugend­lichen Protagonisten geschaffen, der peu à peu und durch die Rückkehr zu seinen Wurzeln seine psychischen Verletzungen überwindet und lernt, sich als der, der er ist, zu akzeptieren und in die Gemeinschaft zu integrieren.

Der erste Band "Strangers" erscheint im März 2020